lichtquell-header

Lachen ist Leben

Ich sehe mich als Mittlerin
zwischen Welten.

Dem, was man sieht und
dem, was man nicht sieht.

Schon meine Ankunft auf der Erde
(in diese Inkarnation) bereitete

mich auf meine Aufgabe vor.

Platzhalterbild 430x430.jpg

Mein bürgerlicher Name ist Gülfide, er bedeutet "Rosenknospe/Rosensprössling". Als Tochter türkischer Eltern in Linz (Ö) geboren, lernte ich die Mittlerin zwischen Kulturen und Religionen zu sein.

 

Als ich mit 8 Jahren plötzlich erblindete, eröffnete sich mir eine weitere Welt. Fortan war ich auch Mittlerin zwischen dem, was man sieht, wahrnimmt und dem, was man erahnt. Nach einer „klassischen“ Berufsausbildung zur Bürokraft...

 
abschnitt.png

...und einigen Beschäftigungsjahren bei der Telekom, schickte mich mein Seelenplan durch weitere unterschiedlich intensive LebensStationen.

All die unterschiedlichsten menschlichen Prüfungen, geführt und begleitet durch die höhere geistige Welt, „bildeten“ mich aus. Dieses erprobte ErfahrungsWissen vertiefte ich durch Kurse, Bücher und Gespräche. Ich entwickelte mich. Ich erkannte.

Das Leben lehrte mich, es auf „m“eine „andere“ ART und Weise wahr zu nehmen. Und ich erfuhr es in „m“einer ganz ureigensten „Form“. Nämlich abseits der ausgetretenen Pfade. So entfaltete sich die Innere Friedensmedizin nach LebensART, Aus mir heraus.

2018 erhielt ich bei einer neuerlichen Reise in die nächste Dimension, meinen spirituellen Namen *Ayana*. Genaueres findest Du hier > Presse & Veröffentlichungen

 

Nach dieser TransformationsReise empfing ich bereits die ersten Impulse für die MorphoGenetica, welche eine essentielle Säule der Inneren Friedensmedizin nach LebensART, sind.

Das wunderbare an meinem Leben ist, dass es jeden Augenblick
etwas zu lernen für mich bereit hält und somit immer spannend ist!

© Rose des Friedens🌹

 

LebensART – meine Berufung

Mein SternenWeg hat mich zu meiner BeRufung als SINNes- und BewusstSEINSkünstlerin geführt und jetzt begleite ich Menschen mit der Inneren Friedensmedizin nach LebensART.

 

Mein Beitrag für eine stabile und friedliche Mitwelt ist das tägliche Arbeiten und kultivieren meiner ganz ureigenen und persönlichen LebensART. Ein nachhaltiges und gesundes WIR erwächst aus einem authentischen ICH und einem toleranten DU. Diese Bodenbedingungen sind aus meiner ErfahrungsSicht die Basisvoraussetzung für eine ganzheitlich ausgerichtete Mitmenschlichkeit.

Der Weg, den ich mit Freude und Bewusstsein gegangen bin ist der,

auf dem bunte Blumen sprießen.

© Rose des Friedens🌹

 

Wir sind LebensGäste

Wir spirituellen Wesen sind als Menschen Gast in diesem Leben.

 

Wir kamen mit einem Seelenplan auf diese Welt und durch die unterschiedlichsten Einflüsse, sind wir von unserem SternenWeg abgekommen.

Wenn Du auf der Suche nach dem „Etwas“ bist, das Dich in Deinem Leben weiterbringt, dann könnte das LichtQuell – Atelier für LebensART, ein Tor zu Deinem SternenWeg sein.

Gastfreundschaft bedeutet für mich: Freundlich kommen,
um jederzeit wieder friedlich gehen zu dürfen.

© Rose des Friedens🌹

 

Du – Deine LebensART

Die Themen, die Dich an Deinem Weiterkommen hindern, reichen von „A“ wie Aufbruch bis „Z“ wie Zufriedenheit.

 

Über das morphogenetische Feld empfange ich die Stimme Deiner Seele und mein intuitives Ohr hört „D“eine Botschaft – Deinen Seelenplan. Wir werden die für Dich wichtigen und nötigen Informationen durch Deine innere Weisheit erhalten.

 

Das Ziel unserer gemeinsamen Zeit ist es, dass Du nach und nach Deine blinden Flecken wahrnehmen lernst und wieder den Weg zu Deinem HerzensRaum findest. Damit sich Dein Blick wieder auf das Wesentliche schärft und dadurch gelingt es Dir, Deine Schöpferkraft wieder wahrzunehmen.

 

Durch die Impulsregulation mit der Inneren Friedensmedizin nach LebensART,

bringen wir Deine ureigene HeilKRAFT in Fluss. So kann sich Dein System neu strukturieren/ausrichten.

 

Diese Veränderungen entwickeln sich während Einzel- und/oder in GruppenBegleitProzessen.

 

Die neu erweckten Möglichkeiten, ganz gleich ob sie auf seelischer, geistiger oder körperlicher Ebene stattfinden, benötigen danach Zeit, sich in Deiner Zellstruktur zu manifestieren.

 

So wie jeder Samen seine Zeit braucht, um zu der Pflanze zu werden, die sie bereits ist.

Das Ziel ist ein selbstbewusstes, wertschätzendes und nachhaltiges Leben, das Dir Raum für Entfaltung bietet.

Ab dem Augenblick wo Du beginnst, Dich zu sehen, erkennst Du Deine Einheit mit dem göttlichen Ganzen.

 

Die Rückverbindung mit unserem Herzen ist die Quelle unserer LebensFreude, welche uns leuchten und erstrahlen lässt.

 

Der harmonische Einklang zwischen Seele, Geist und Körper ist ein erfülltes Leben und dieser Zustand fördert unsere Mitmenschlichkeit.

Wenn ich mir Licht in der Welt wünsche,
dann darf ich meines wieder zum Erstrahlen bringen!

© Rose des Friedens🌹

Du möchtest ein klareres Bild zur Inneren Friedensmedizin nach LebensART?

Dann lade ich Dich herzlichst zu einem unverbindlichen telefonischen Kennenlerngespräch von
ca. 15 Min ein. Dieses Zeitfenster reicht aus, um uns wahrzunehmen und offene Fragen zu klären.
Denn ein „reiner Draht“ ist durchlässiger für Impulse, die bewegen und verändern.

 

Ich freue mich, Dich als meinen LebensGAST mit all Deinem vorhandenen Reisegepäck auf Deinem LebensWeg ein Stück begleiten zu dürfen.

Wer die LebensKunst erlernt, SeelenSterne zu sehen und sie zu deuten, dem offenbart sich ein erleuchteter SternenWeg.

© Rose des Friedens🌹

 
 

LebensART kennt keine geografischen Grenzen

Wie Du sehr schnell feststellen wirst, gehört das Kommunizieren, Verbalisieren und Telefonieren zu
meinen Stärken. Weswegen die Innere Friedensmedizin nach LebensART viel und gerne auch per Telefon/WhatsApp in Anspruch genommen wird.

 

Dieses wunderbare Geschenk lässt uns Zeit und Raum überwinden. Wodurch sich geografische Begrenzungen aufheben. Somit ist es auch für Menschen mit Handicap oder Krankheit, für sich selber,
ihre Lebens“t“räume und/oder Haustiere eine erfolgreiche Option.

 

Wenn ich in Dir einen Ton zum Erklingen gebracht habe, dann freue ich mich auf unsere Herz2Herz "Begegnung".

Es gibt keine Grenzen, außer die, die wir uns selbst errichten.

© Rose des Friedens🌹